Vontobel fokussiert das Geschäftsmodell im Wealth Management und überträgt Vontobel Liechtenstein an Kaiser Partner

Medienmitteilung 07.12.2017
Lesezeit: 3 Minute(n)

Vontobel überträgt im Zuge der fokussierten Strategie den liechtensteinischen Standort mit der lokalen Buchungsplattform an die etablierte Kaiser Partner Privatbank. Die beiden Unternehmen werden zukünftig im Wertschriftengeschäft eng zusammenarbeiten.

Als international agierender Schweizer Wealth- und Asset Manager sowie Produktspezialist verfolgt Vontobel konsequent eine Strategie, die im Wealth Management auf die kundenzentrierte aktive Vermögensberatung und –verwaltung ausgerichtet ist. Die Fokussierung auf die Schweizer sowie auf die deutsche Plattform, die Vontobel für eine Reihe von europäischen Marktaktivitäten dient, führt zu einer niedrigeren Komplexität, steigert die betriebliche Effizienz und wirkt sich positiv auf die Bruttomarge im Wealth Management aus. Darüber hinaus wird die Zusammenarbeit mit der Kaiser Partner Privatbank im Wertschriften-Abwicklungsgeschäft zu zusätzlichen Erträgen und Skaleneffekten führen.

«Wir haben mit Kaiser Partner den idealen Käufer gefunden, da dieser lokal verwurzelt ist und einen ausgezeichneten Ruf sowie eine langjährige Expertise in diesem Markt besitzt. Damit stellen wir für die Kunden die bestmögliche Kontinuität sowie ein exzellentes Beratungs- und Dienstleistungsniveau sicher», kommentiert Zeno Staub, CEO Vontobel. «Wir wollen uns noch stärker auf die Kundenbedürfnisse fokussieren, weshalb wir unsere bisherige Crossborder-Strategie weiter schärfen und damit die Komplexität reduzieren. Mit unserer deutschen Tochtergesellschaft sind wir zudem für den europäischen Marktzugang strategisch richtig aufgestellt.»

Die Kaiser Partner Privatbank ist die mehrfach ausgezeichnete liechtensteinische Privatbank im Verbund der Kaiser Partner Gruppe. Sie ist im Familienbesitz und Fritz Kaiser ist einer der Protagonisten für verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Investieren. Der Erfolg der letzten Jahre bestätigt die Strategie der Privatbank, konsequent Kundenbedürfnisse anstelle von Wachstum und Profitabilität um jeden Preis ins Zentrum zu stellen. Dabei sieht sie klare Vorteile auch in Zukunft für Kunden am Standort Liechtenstein.

«Wir freuen uns sehr, dass wir die Kunden von Vontobel in Liechtenstein betreuen dürfen. Vontobel und Kaiser Partner haben sehr ähnliche Werte und wir sind überzeugt, dass wir ein guter Partner für diese Kundschaft sein werden. Hierfür wollen wir Kontinuität in der Betreuung ermöglichen und jedem einzelnen Kunden einen ausserordentlichen Service bieten. Unsere Bank macht mit dieser Akquisition einen wesentlichen Wachstumsschritt und gewinnt mit Vontobel einen neuen Partner im internationalen Wertschriftengeschäft», sagt Fritz Kaiser, Inhaber und Verwaltungsratspräsident von Kaiser Partner zu dieser Lösung.

Das Closing der Transaktion wird im ersten Quartal von 2018 erwartet, vorbehaltlich der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Im Zuge der Transaktion wird Kaiser Partner das gesamte Kundenportfolio, in dem per Ende Oktober 2017 CHF 1.4 Milliarden verwaltet wurden, sowie die rund 15 Mitarbeitenden übernehmen.

 

Corporate Communications
+41 58 283 59 30
peter.dietlmaier@vontobel.com

+41 58 283 76 69
rebeca.garcia@vontobel.com

Investor Relations
+41 58 283 76 97
michel.roserens@vontobel.com

+41 58 283 73 29
susanne.borer@vontobel.com

 

Corporate Communications
+423 236 55 42
bianca.hasler@kaiserpartner.com

 

 

 
Vontobel
Bei Vontobel gestalten wir die Zukunft aus eigener Hand. Wir schaffen Chancen und verfolgen diese entschlossen. Wir beherrschen, was wir tun – und tun nur, was wir beherrschen. So bringen wir unsere Kunden weiter. Als global agierender Finanzexperte mit Schweizer Wurzeln sind wir auf Vermögensverwaltung, aktives Asset Management und Anlagelösungen spezialisiert. Wir befähigen unsere Mitarbeitenden und erwarten von ihnen, dass sie eigenverantwortlich handeln und neue Perspektiven eröffnen. Denn für uns beginnt erfolgreiches Investieren damit, persönlich Verantwortung zu übernehmen. Erreichtes stellen wir immer wieder infrage, denn wir verfolgen den Anspruch, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Die Namensaktien der Vontobel Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die enge Bindung der Vontobel-Familien zum Unternehmen garantiert unsere unternehmerische Unabhängigkeit. Die daraus entstehende Freiheit ist zugleich Verpflichtung, unsere Verantwortung auch gegenüber der Gesellschaft wahrzunehmen. Per 30. Juni 2017 betreute Vontobel über CHF 208 Milliarden an Kundenvermögen. An unseren 21 Standorten weltweit sind mehr als 1700 Mitarbeitende für unsere Kunden tätig.

Kaiser Partner
Wir entwickeln massgeschneiderte Strategien, um Vermögen in einer sich rasant und fundamental verändernden Welt zu schützen und nachhaltig positiv zu entwickeln. Dabei werden wir von einem internationalen Netzwerk von Experten und ausgesuchten Partnern unterstützt. Das Unternehmen ist im Familienbesitz und die Wurzeln reichen bis in Jahr 1931 zurück. Die Privatbank hat in den letzten Jahren zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Sie betreut aktuell CHF 2.6 Milliarden an Vermögen und wird mit dem Vontobel Kundenportfolio auf rund CHF 4 Milliarden wachsen. Kunden der Privatbank profitieren von Angeboten anderer Kaiser Partner Unternehmen in den Bereichen Family Office, Treuhand und Reporting Lösungen. Kaiser Partner Financial Advisors in Zürich ist bei der amerikanischen Börsenaufsicht SEC als Investment Advisor registriert. Die Kaiser Partner Unternehmen beschäftigen rund 200 Mitarbeiter in Büros in Vaduz und Zürich und betreuen Vermögen von rund CHF 25 Milliarden.