Vontobel lanciert ein Zertifikat auf «Ether» und bietet Anlegern damit einen einfachen und transparenten Zugang zu dieser Kryptowährung

News , Private Investoren , Innovation 17.05.2019
Lesezeit: 2 Minute(n)

Nachdem Vontobel als erste Emittentin im deutsprachigen Raum Partizipationszertifikate auf Bitcoin und Bitcoin Cash entwickelte, lanciert sie nun ein weiteres Zertifikat, welches Anlegern erlaubt, einfach und transparent am Ether-Kurs in US-Dollar zu partizipieren.

Wie die wohl bekannteste Krytpowährung – Bitcoin – basiert auch Ether auf der Blockchain-Technologie. Im Unterschied zu Bitcoin ist Ether aber keine reine Kryptowährung, sondern das Zahlungs-Token (also die «Währung») innerhalb des Ethereum-Netzwerks. Dieses Netztwerk wiederum ist ein verteiltes System im Bereich der Finanztechnologie. Mit einer Marktkapitalisierung von derzeit über 18 Mrd. US-Dollar gilt Ether als zweitwichtigste Kryptowährung nach Bitcoin. Entsprechend gross ist das Interesse auf Anlegerseite nach Diversifikationsmöglichkeiten in der Anlageklasse «Kryptowährungen».

Vontobel lanciert das erste Zertifikat auf «Ether» mit unbegrenzter Laufzeit – ein sogenanntes Open-End Produkt. Es ermöglicht ohne Laufzeitbegrenzung eine lineare Partizipation an Kursgewinnen und Kursverlusten auf Ether in US-Dollar.

Nach der erfolgreichen Lancierung der ersten Bitcoin und Bitcoin Cash Zertifikate sowie Mini Futures auf Bitcoin, in der Schweiz und in Deutschland, ist die Notiz des Ether Partizipations-Zertifikats ein weiterer Meilenstein. Das Ether-Zertifikat ist eine interessante Alternative zu einem Direktinvestment in die Kryptowährung und bringt Anlegern einige wichtige Vorteile: Das Zertifikat ist als Wertpapier handelbar an den Börsen, d.h. Handelszeiten, Market Making Qualitätsansprüche, Liquidität und Settlement regulierter Börsen können seitens der Investoren in Anspruch genommen werden. Anleger müssen nicht an unregulierten Krypto-Börsen mit intransparenten Abwicklungsprozessen agieren und sich um die digitale Verwahrung ihres privaten Wallets sorgen. Diese Prozesse und Services übernimmt Vontobel als Emittent des Zertifikats. Allerdings müssen Anleger das Emittentenrisiko von Vontobel sowie das Marktrisiko (Kursrisiko) des Basiswertes Ether in US-Dollar in Betracht ziehen. Es besteht keine Währungsabsicherung zum US-Dollar. Das Zertifikat unterliegt als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung.

«Mit dem neuen Ether-Zertifikat haben Anleger erstmalig die Möglichkeit, ohne Laufzeitbegrenzung einfach und transparent Investitionen in Ether zu tätigen. Vontobel stellt als einer der führenden Anbieter von strukturierten Produkten erneut seine Technologieführerschaft und Innovationskraft unter Beweis und erweitert die bestehende Palette an Kryptozertifikaten um eine weitere Kryptowährung. Vontobel bietet Anlegern somit erweiterte Anlagechancen sowie Diversifikationsmöglichkeiten», so Roger Studer, Leiter des Vontobel Investment Banking.

 

Vontobel Investment Banking
Vontobel Investment Banking kreiert spezialisierte Finanzlösungen für die Anlagebedürfnisse privater und professioneller Kunden. Wir folgen einem kundenzentrierten digitalen Geschäftsmodell, handhaben Risiken sorgfältig und bringen unsere Kunden mit überzeugenden Leistungspaketen voran. Dabei ist für uns zentral, die Bedürfnisse unserer Kunden von Grund auf zu verstehen. Wir nutzen unser Expertenwissen, um Trendbrüche, Risiken und Opportunitäten frühzeitig zu erkennen und daraus Erfolg versprechende Lösungen für Sie zu entwickeln. Wir tun ausschliesslich, was wir beherrschen und verfolgen die Chancen, die uns überzeugen. Wir treffen unsere Entscheidungen überlegt und handeln entschlossen. Wir sind stolz auf unsere spezialisierte Angebotspalette. Sie umfasst strukturierte Produkte, Transaction Banking, Corporate Finance, Brokerage und Lösungen für externe Anlageberater sowie digitale Plattformen. Für unsere Researchkompetenz werden wir regelmässig ausgezeichnet. So schaffen wir für Sie Mehrwert.

Rechtlicher Hinweis
Diese Medienmitteilung dient ausschliesslich Informationszwecken und richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Die darin enthaltenen Angaben und Ansichten stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zur Beanspruchung einer Dienstleistung, zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen dar. Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten. Es ist in diesem Zusammenhang auf das Risiko hinzuweisen, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen.