Vontobel steigt in den dänischen Markt für Hebelprodukte ein und treibt die angestrebte Expansion in Europa voran

Medienmitteilung 18.01.2019
Lesezeit: 4 Minute(n)

Vontobel lanciert heute eine Reihe von Hebelprodukten im dänischen Marktsegment an der schwedischen Börse Nordic Growth Market in Stockholm, einem wachsenden Markt für Hebelprodukte in den nordischen Ländern. Das Produktangebot zum Start besteht aus einem umfassenden Portfolio an Zertifikaten mit konstantem Hebel. In den nächsten Wochen soll das Angebot kontinuierlich ausgeweitet und mit einem Tracker-Zertifikat auf Bitcoin ergänzt werden. Mit dem Einstieg in den dänischen Markt für Hebelprodukte baut Vontobel seine Präsenz im europäischen Markt für strukturierte Produkte aus und stärkt gleichzeitig seine Position in den nordischen Ländern.

Die Schweizer Bank Vontobel, ein seit mehr als 90 Jahren bestehendes Familienunternehmen, zählt zu den führenden Anbietern strukturierter Produkte in Europa und gab nun in Dänemark ihr Debüt mit der Einführung von Constant-Leverage-Zertifikaten («Bull & Bear»-Zertifikate) an der schwedischen Börse Nordic Growth Market. In den nächsten Wochen wird Vontobel zudem ein Tracker-Zertifikat auf Bitcoin lancieren. Das Produktangebot zum Start wird kontinuierlich der Marktentwicklung und der Kundennachfrage entsprechend erweitert. Damit können private und institutionelle Anleger in Dänemark ihre individuellen Handelsstrategien gemäss ihrem jeweiligen Risikoprofil umsetzen. Hebelprodukte eignen sich für steigende und fallende Märkte und können auch zur Absicherung eines Portfolios verwendet werden. Mit diesen Finanzinstrumenten haben Anleger die Möglichkeit, sowohl in einem Hausse- als auch in einem Baisse-Szenario an einer ganzen Reihe von Märkten aktiv zu handeln. Weniger risikobereiten Aktienanlegern dienen diese Produkte als Portfolioschutz.

Bank Vontobel Europe AG, die in München ansässige Tochtergesellschaft der Schweizerischen Vontobel Holding AG, wird für den Vertrieb, die Kotierung und den Handel der Hebelprodukte verantwortlich sein. Emittentin ist die Vontobel Financial Products GmbH in Frankfurt. Zum Start bietet Vontobel eine breite Palette von «Bull & Bear»-Zertifikaten an, die mehr als 85 Prozent des dänischen Marktes ausmachen. Zusätzlich wird Vontobel in Kürze auch ein Tracker-Zertifikat auf Bitcoin anbieten. Damit haben dänische Anleger die Möglichkeit, Bitcoin wie ein normales Wertpapier an ihrer lokalen Börse zu handeln. Mit dem Tracker können dänische Anleger ihr Portfolio um Bitcoin als handelbaren Vermögenswert ergänzen. Im wachsenden dänischen Markt sieht Vontobel eine bedeutende Chance für den Ausbau des Europa-Geschäfts mit strukturierten Produkten.

«Strukturierte Produkte zu entwickeln und zu verkaufen, ist das Kerngeschäft von Vontobel. Wir sind auf diesem Gebiet seit 30 Jahren tätig. Anleger können sich auf unser profundes Know-how, unsere erfolgreiche Plattformstrategie und unsere Erfahrung als Market-Maker bei strukturieren Produkten für Privatkunden verlassen. Wir sind bekannt für unsere Agilität und unsere rasche Expansion in verschiedenen europäischen Märkten. Unsere integrierte Handelsumgebung sowie unsere kosteneffizienten Prozesse und innovativen Plattformen sind für unseren Erfolg in Europa ausschlaggebend», sagt Roger Studer, Leiter Vontobel Investment Banking, der auch Vice President der European Structured Investment Products Association (Eusipa) ist.

Stefan Armbruster, Mitglied des Vorstands der Bank Vontobel Europe AG, meint: «Unsere Kernkompetenzen treffen am dänischen Markt auf die Nachfrage von Kunden nach Hebelprodukten – besonders nach einem transparenten, konkurrenzfähigen und liquiden Markt für Constant-Leverage-Zertifikate. Unser Produktangebot zum Start umfasst hauptsächlich Zertifikate mit konstantem Hebel auf führende Indizes und Aktien aus Dänemark und den USA sowie eine breite Auswahl an Währungen und Rohstoffen. Unser Serviceangebot lässt keine Wünsche offen: Privaten und institutionellen Anlegern verschaffen wir nicht nur Marktzugang und Liquidität, wir stellen ihnen auch hochkompetente Market-Maker zur Verfügung – all dies mit Schweizer Präzision und Qualität. Vontobel plant, das Angebot in den nächsten Monaten stetig zu erweitern.»

Vontobel zählt zu den führenden Emittenten von strukturierten Produkten in Europa. 2018 rangierte die Bank in der Schweiz mit einem Marktanteil von 30.6 Prozent auf Platz 1 und in Deutschland mit einem Marktanteil von 6.6 Prozent auf Platz 6. In den vergangenen vier Jahren ist Vontobel erfolgreich in die Märkte Schwedens, Finnlands, Italiens, Frankreichs und der Niederlande eingestiegen und rangierte dort schon bald jeweils unter den Top 5. 2017 erfolgte zudem der erfolgreiche Eintritt von Vontobel in den Markt für Hebelprodukte in Hongkong. Vontobel verfolgt mit Entschlossenheit seine Wachstumsstrategie in weiteren Märkten der Welt.

https://certifikater.vontobel.com
 

Corporate Communications

peter.dietlmaier@vontobel.com
+41 58 283 59 30

rebeca.garcia@vontobel.com
+41 58 283 76 69

Investor Relations

michele.schnyder@vontobel.com
+41 58 283 76 97

susanne.borer@vontobel.com
+41 58 283 73 29

Vontobel
Bei Vontobel gestalten wir die Zukunft aus eigener Hand. Wir schaffen Chancen und verfolgen diese entschlossen. Wir beherrschen, was wir tun – und tun nur, was wir beherrschen. So bringen wir unsere Kunden weiter. Als global agierender Finanzexperte mit Schweizer Wurzeln sind wir auf Vermögensverwaltung, aktives Asset Management und Anlagelösungen spezialisiert. Wir befähigen unsere Mitarbeitenden und erwarten von ihnen, dass sie eigenverantwortlich handeln und neue Perspektiven eröffnen. Denn für uns beginnt erfolgreiches Investieren damit, persönlich Verantwortung zu übernehmen. Erreichtes stellen wir immer wieder infrage, denn wir verfolgen den Anspruch, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Die Namensaktien der Vontobel Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die enge Bindung der Vontobel-Familien zum Unternehmen garantiert unsere unternehmerische Unabhängigkeit. Die daraus entstehende Freiheit ist zugleich Verpflichtung, unsere Verantwortung auch gegenüber der Gesellschaft wahrzunehmen. Per 30. Juni 2018 waren uns Kundenvermögen von insgesamt CHF 254 Milliarden anvertraut. An unseren 26 Standorten weltweit sind mehr als 2000 Mitarbeitende für unsere Kunden tätig.

Rechtlicher Hinweis
Diese Medienmitteilung dient ausschliesslich Informationszwecken und richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Die darin enthaltenen Angaben und Ansichten stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zur Beanspruchung einer Dienstleistung, zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen dar. Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten. Es ist in diesem Zusammenhang auf das Risiko hinzuweisen, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen.