Insights & Trends in Genf

Insights 20.11.2018
Lesezeit: 1 Minute(n)

Am 15. November trafen sich im Hôtel des Bergues fast 90 Gäste, Kunden und Interessenten von Vontobel in Genf und Lausanne zur in diesem Jahr letzten Konferenz "Insights & Trends", eine Eventreihe von Wealth Management, die sich den Anlageperspektiven widmet.

Die von Lars Kalbreier, CIO Wealth Management, moderierte Konferenz konzentrierte sich auf Marktaussichten und Megatrends. Unser Stratege präsentierte seine Ansichten und Empfehlungen in Bezug auf den makroökonomischen Kontext und stellte im zweiten Teil die wichtigsten Megatrends vor, die berücksichtigt werden müssen und die die Gesellschaft wahrscheinlich verändern werden. Tatsächlich steht die Menschheit vor tiefgreifenden Veränderungen, die die wirtschaftliche Entwicklung in der ganzen Welt prägen werden. Die Demografie und das Wachstum von Megacitys erfordern neue Lösungen und Innovationen insbesondere in den Bereichen Infrastruktur, Landwirtschaft und Gesundheit. Die Schonung von Rohstoffen und Ressourcen entwickelt sich allmählich zu einer globalen Mission. Diese Megatrends stellen nicht nur grosse Herausforderungen dar, sondern auch Chancen, die genutzt werden müssen, wie Lars Kalbreier am vergangenen Donnerstag erklärte.

Nach der Konferenz konnten die Kundenberater und Kunden die Diskussionen bei einem Apéro fortsetzen.

image
image

Vontobel Megatrends

Das Vontobel «Megatrend»-Modell hilft Anlegern, die Zukunft im Auge zu behalten. Das Modell basiert auf drei Säulen, die in unseren Augen stellvertretend für die gesellschaftlichen Veränderungen stehen, die wir derzeit erleben: der demographische Wandel, das Entstehen einer multipolaren Weltordnung und Regeln für verantwortungsvolles Wirtschaften.

Mehr erfahren