DevOps Engineer (80-100%)

Wir bei Vontobel wollen unsere Zukunft aktiv gestalten. Wir schaffen und verfolgen Anlagechancen, die unsere Kunden voranbringen. Als globaler Finanzdienstleister mit Schweizer Wurzeln sind wir auf Vermögensverwaltung, aktives Asset Management und massgeschneiderte Investitionslösungen spezialisiert.

Für unser Technology Team im Bereich CRM, Compliance, Tax- und Wealth Management suchen wir Verstärkung unseres DevOps Engineerings:

Your opportunity

  • Requirementsengineering im Bereich CRM, Compliance, Tax- und Wealth Management

  • Betrieb einer CRM/CLM-Anwendung basierend auf JAVA-SQL

  • Programmieren und Weiterentwickeln von Schnittstellen (REST-API)

  • Du wirst Teil eines Teams von 7 Mitarbeitern

  • Enger Austausch mit externen SW-Lieferanten

  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

You bring

  • Du hast einen höheren Abschluss in Informatik / Wirtschaftsinformatik (ETH, Uni, FH, HF)

  • Du verfügst über gute Java Kenntnisse und mindestens erste Erfahrung in der objektorientierten Softwareentwicklung

  • Know-how in den Bereichen relationale Datenbanken (Oracle / PL SQL) machen Dich zum Idealkandidaten

  • Du bist ambitioniert und möchtest auch Java und REST API (z.B. GraphQL, Springboot) kennenlernen und entwickeln

  • Sehr gute Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt und Englischkenntnisse sind vorteilhaft

Your are

  • Du bist eine aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit, die sich gerne im Team einbringt

  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe, hohe Lernbereitschaft, selbständige Arbeitsweise

 

Vielen Dank für Ihre Bewerbung bei Vontobel. Wir werden Ihre Bewerbung sorgfältig prüfen und Ihnen zeitnah eine Antwort zukommen lassen.

Vontobel ist ein Unternehmen, das Chancengleichheit fördert. Wir setzen uns für Chancengleichheit bei der Beschäftigung ein, unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, körperlicher Einschränkungen oder Geschlechtsidentität.
Wir schätzen unterschiedliche Sichtweisen innerhalb unserer Teams und sind bestrebt, ein Umfeld zu schaffen, in dem jeder, der Teil unserer Leistungskultur sein möchte, sich selbst verwirklichen kann. Sie basiert auf gegenseitigem Respekt und null Toleranz gegenüber jeglicher Form von Diskriminierung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontakt Formular.

 

Standort

Zürich / Bleicherweg 21