Vontobel Investment Banking baut Plattformstrategie weiter aus

News
27.03.2017 Lesezeit: 2 Minute(n)

Als grösster Emittent von Hebelprodukten in der Schweiz vervollständigt Vontobel den Kreis der Partner auf Swiss DOTS mit UBS, Goldman Sachs, Deutsche Bank und Commerzbank. So können die Kunden von einer noch breiteren Palette an Hebelprodukten mit engen Spreads profitieren. Auf Swiss DOTS ergänzt Vontobel das bisherige Angebot mit ausgesuchten Produkten und bietet in den Wochen ab Lancierung rund 10'000 Hebelprodukte wie Warrants, Knock-out Warrants oder Mini-Futures sowie verschiedene Basiswerte wie internationale und Schweizer Aktien, Währungspaare, Indizes oder auch Edelmetalle an. Diese können über Swiss DOTS von Montag bis Freitag, 8.00 bis 22.00 Uhr, exklusiv direkt mit dem Emittenten gehandelt werden.

 

Diversifikation der Distributionskanäle

Vontobel vertieft damit die langjährige Partnerschaft und Zusammenarbeit mit Swissquote und integriert gleichzeitig die Präsenz auf Swiss DOTS in die eigene Plattformstrategie. Vontobel nützt das Verbreitungspotential systematisch und ist führend in der Entwicklung von digitalen, bedürfnisorientierten Plattformen rund um strukturierte Produkte. Vontobel diversifiziert damit die Distributionskanäle und baut die Marktführerschaft weiter aus.

 

Vontobel entwickelt auch künftig den Markt mit Blick auf Qualität der Entscheidungsgrundlagen, Transparenz und Effizienz weiter

"Das Angebot Swiss DOTS von Swissquote ergänzt unsere Plattform-Strategie in idealer Weise. Als grösster Emittent von Hebelprodukten in der Schweiz haben wir damit fast alle Distributionskanäle erschlossen. Wir zählen mit über 330'000 emittierten Produkten, 7 Millionen Trades und 1 Milliarde Quotes pro Tag zu den Marktführern europaweit. Mit unseren Marktanteilen und unserem Führungsanspruch beweisen wir, dass wir die Dynamik der Herausforderungen bei Hebelprodukten verstehen und fundamental beherrschen. Wir wollen in einem internationalen Konkurrenzumfeld die Weiterentwicklungen im Markt massgeblich mitbestimmen und mit Blick auf Qualität der Entscheidungsgrundlagen, Transparenz und Effizienz weiterentwickeln", sagt Roger Studer, Leiter Vontobel Investment Banking.

 

Vontobel Investment Banking

Vontobel Investment Banking bietet massgeschneiderte Anlagelösungen für Kunden und externe Vermögensverwalter an und gehört zu den führenden Anbietern von strukturierten Produkten in der Schweiz und Europa mit Präsenz in Asien. Das vielfach ausgezeichnete Research sowie die Expertise im Bereich Corporate Finance und die Wertschriften-Dienstleistungen des Transaction Banking runden das Angebot des Investment Banking ab. Weiter ist das Investment Banking einer der global Führenden im Bereich der Digitalisierung von Investitionslösungen. www.vontobel.ch/ib

Vontobel Investment Banking zählt neben Private Banking und Asset Management zu den drei Geschäftsfeldern von Vontobel, die sich zum Ziel gesetzt haben, die anvertrauten Kundenvermögen langfristig zu schützen und zu mehren. Dabei ist Vontobel der Schweizer Qualität und Leistungsstärke verpflichtet. Die Eigentümerfamilien stehen mit ihrem Namen seit Generationen dafür ein. Die Namenaktien der Vontobel Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die Familien Vontobel und die gemeinnützige Vontobel-Stiftung besitzen die Aktien- und Stimmenmehrheit.

 

Legal information This document is for information purposes only and does not constitute an offer of any kind. The services described in the document are supplied under the agreement signed with the service recipient. The nature, scope and prices of services and products may vary from one country to another and may change without notice at any time. Certain services and products are not available worldwide or from all companies of Vontobel. In addition, they may be subject to legal restrictions in certain countries.