Vontobel lanciert multifunktionale Plattform für unabhängige Vermögensverwalter mit integriertem Emissionstool für strukturierte Produkte

Medienmitteilungen
11.03.2013 Lesezeit: 1 Minute(n)

 

Die Zusammenarbeit mit unabhängigen Vermögensverwaltern (EAMs) ist für Vontobel von strategischer Bedeutung. Der Geschäftsbereich wächst dabei erfreulich und kontinuierlich. Derzeit betreut Vontobel Vermögenswerte von unabhängigen Vermögensverwaltern im Umfang von über fünf Milliarden Schweizer Franken – Tendenz steigend. Mit dem Ziel, die Servicequalität für diesen wichtigen Kundenkreis weiter auszubauen und zu professionalisieren, lanciert Vontobel eine multifunktionale EAM-Plattform, die verschiedene Applikationen zusammenfasst. Darunter fällt auch das Emissionstool ‚deritrade‘, welches die Konzeption, die Emission und die Verwaltung von massgeschneiderten strukturierten Produkten direkt am Bildschirm ermöglicht.

 

Unabhängige Vermögensverwalter erwarten von ihren Partnerbanken eine effiziente Unterstützung speziell in den Bereichen Produktinformationen, Research und Administration. Vontobel konzentriert deshalb alle relevanten Informationen auf einer zentralen, Internet-basierten Plattform, die speziell auf die Bedürfnisse von EAMs ausgerichtet ist und die nur diesen zur Verfügung steht. Für Brian Fischer, Leiter des EAM-Desk, ist der Dienstleistungsgedanke, der hinter der Initiative steht, entscheidend: „Wir wollen uns über einen erstklassigen Service profilieren und unsere Kunden im Tagesgeschäft aktiv unterstützen. Unsere EAM-Plattform eröffnet den Anwendern ein breites Dienstleistungsangebot über eine zentrale Schnittstelle zu unserem Haus. So können beispielsweise derivative Produkte massgeschneidert strukturiert und unterschiedliche Auszahlungsmodelle zeitnah berechnet werden.“

 

Die multifunktionale EAM-Plattform steht ab dem 11. März 2013 allen unabhängigen Vermögensverwaltern, die in einem Kooperationsverhältnis mit Vontobel stehen, zur Verfügung.

 

Kontakte

Media Relations:  Reto Giudicetti  +41 (0)58 283 61 63 
Investor Relations:  Susanne Borer  +41 (0)58 283 73 29