Vontobel verstärkt Deutschschweizer Vermögensverwaltungsteam in Zürich

News 18.05.2020
Lesezeit: 3 Minute(n)

  • Thomas Pixner und Thomas Blum wechseln als Senior Relationship Manager zu Vontobel Wealth Management.
  • Vontobel will im Heimmarkt Schweiz weiter organisch wachsen und von der stillen Konsolidierung profitieren.
  • Kunden erwarten heute Beraterexpertise und moderne digitale Services.

Thomas Pixner, bislang CEO und Member of the Executive Board der Bank am Bellevue AG sowie Thomas Blum, bislang Senior Relationship Manager bei der Bank am Bellevue AG, verstärken die Deutschschweizer Beraterteams von Vontobel Wealth Management in Zürich. Der Betriebsökonom Thomas Pixner, der bereits zum 1. Mai 2020 zu Vontobel stiess, verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Beratung von vermögenden Privatkunden in der Schweiz. Thomas Blum, der zum 1. August 2020 zu Vontobel wechselt, blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im Wealth Management zurück.

Vontobel steht seinen Kundinnen und Kunden in der Deutschschweiz an den Standorten Basel, Bern, Chur, Luzern, Olten, Schaffhausen, St. Gallen, Winterthur und Zürich mit mehr als 80 erfahrenen Beraterinnen und Beratern vor Ort als aktiver Vermögensverwalter zur Verfügung. Mit der Akquisition der Notenstein La Roche Privatbank im Jahr 2018 hatte Vontobel nochmals sein Bekenntnis zum starken Heimmarkt Schweiz unterstrichen.

«Als aktiver Vermögensverwalter sehen wir uns mit unserer globalen Expertise und unserer starken Verankerung in der Schweiz sehr gut aufgestellt, um auch in Zukunft in unserem Heimmarkt weiter zu wachsen. Hinzu kommt, dass ungeachtet des aktuellen Umfelds der Bedarf an Finanzberatung und damit an aktiver Vermögensverwaltung auch in Zukunft hoch bleiben wird. Niedrige Zinsen oder aber auch die Vorsorge für das Alter bleiben feste Themen für unsere Kunden. Wir freuen uns, dass wir mit Thomas Pixner und Thomas Blum zwei Vermögensverwalter mit ausgewiesener Kundenexpertise für Vontobel gewinnen konnten, welche uns dabei unterstützen werden, unsere gute Position weiter auszubauen», so Jean-Pierre Stillhart, Leiter Vontobel Wealth Management Deutschschweiz.

Vontobel Wealth Management setzt erfolgreich traditionell vor allem auf organisches Wachstum. Mit Investitionen in Technologie und ausgewählte Wealth Management Experten will Vontobel auch in Zukunft von der stillen Konsolidierung im Schweizer Vermögensverwaltungsmarkt und damit von Kundenwanderungen zu Wealth Managern profitieren, die Beraterexpertise und moderne digitale Services zum Nutzen des Kunden miteinander verbinden. Aus Sicht von Vontobel wird der Wunsch nach zusätzlichen digitalen Angeboten im Nachgang zur Coronakrise einen zusätzlichen Schub erhalten.

  

Media Relations

peter.dietlmaier@vontobel.com
+41 58 283 59 30

urs.fehr@vontobel.com
+41 58 283 57 90

Investor Relations

michele.schnyder@vontobel.com
+41 58 283 76 97

francesco.sigillo@vontobel.com
+41 58 283 75 52


  

Vontobel Wealth Management
Vontobel Wealth Management betreut Kundenvermögen aktiv und vorausschauend – über Generationen hinweg. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, beobachten die Märkte genau, antizipieren Trends und Chancen und entwickeln individuelle Lösungen. So schaffen wir optimale Voraussetzungen, die uns anvertrauten Vermögen langfristig bei angemessenem Risiko zu mehren und zu schützen. Unser Handeln gründet auf nahezu hundertjähriger Erfahrung und folgt klaren, gemeinsam mit unseren Kunden vereinbarten Zielen. Auf dieser Basis entwickeln wir laufend neue, zukunftsweisende Anlageideen. Wir bieten Ihnen spezifische Einzelanlagen, integrierte Gesamtlösungen, aber auch länderfokussierte oder breit diversifizierte Portfolios. Unsere Beratung ist vorausschauend und agil. Die vereinbarten Lösungen setzen wir schnell und konsequent um. Als verantwortungsvolles Unternehmen handeln wir nachhaltig; sowohl bei der Ausgestaltung unserer Anlagelösungen als auch gegenüber unseren Kunden, Partnern, der Gesellschaft und unseren Mitarbeitenden. Die Kontinuität in unserer Beratung ist das Fundament für eine langfristige Geschäftsbeziehung. Der persönliche Berater ist mit seiner Expertise jederzeit für unsere Kunden da und sorgt dafür, dass bei Bedarf Spezialisten mit am Tisch sitzen. Ausserdem bestimmen unsere Kunden, ob, wann und wo sie auf unsere digitalen Dienstleistungen zugreifen wollen.

Rechtlicher Hinweis
Diese Medienmitteilung dient ausschliesslich Informationszwecken und richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Die darin enthaltenen Angaben und Ansichten stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zur Beanspruchung einer Dienstleistung, zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen dar. Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten. Es ist in diesem Zusammenhang auf das Risiko hinzuweisen, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen.