Andrew Jackson
Medienmitteilungen und News

Vontobel ernennt neuen Leiter der Fixed Income Boutique

Medienmitteilung
News

Publiziert am 16.01.2024

Andrew Jackson wird am 22. Januar 2024 die Leitung der Fixed Income Boutique von Vontobel übernehmen. Er wird Nachfolger von Simon Lue-Fong, der nach einer 30-jährigen Karriere im Investmentbereich in den Ruhestand geht.

Andrew Jackson verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Fixed-Income-Investor und hat Vermögenswerte im gesamten Spektrum der Anleihen, einschliesslich Unternehmensanleihen, High Yield und Private Credit, verwaltet. Er war zuletzt Head of Fixed Income bei Credit Suisse Asset Management und hatte davor weitere wichtige Positionen inne, darunter Head of Fixed Income and Multi Asset bei Federated Hermes International und Chief Investment Officer bei Cairn Capital, einer spezialisierten Fixed-Income-Boutique.

„Ich freue mich, Andrew bei Vontobel zu begrüssen. Mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Anlage von Anleihen bringt er eine Fülle von Fachkenntnissen über das gesamte Spektrum festverzinslicher Anlageklassen mit und wird dazu beitragen, die Boutique in der neuen Anlagelandschaft voranzubringen“, sagt Christel Rendu de Lint, Co-CEO und Head of Investments von Vontobel. „Unsere Fixed Income Boutique ist eine wichtige Säule der Vontobel Anlagekompetenz und wird sich zum Nutzen unserer Kunden weiterentwickeln. Ich danke Simon für sein Engagement bei Vontobel und wünsche ihm für seinen Ruhestand alles Gute.“

„Ich freue mich sehr darauf, Teil der stark anlage- und kundenorientierten Kultur bei Vontobel zu werden sowie auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen Kollegen in einer Zeit, die für die Anlageklasse Fixed Income spannend werden dürfte“, fügt Andrew Jackson, Head of Fixed Income, hinzu.

Die Vontobel Fixed Income Boutique wurde vor mehr als 35 Jahren gegründet und verwaltet heute rund 18 Milliarden Schweizer Franken1. Sie ist inzwischen auf 39 Anlagespezialisten in Zürich, New York, Miami und Hongkong angewachsen. Ihr Angebot umfasst Unternehmens-, Schwellenländer-, globale und Schweizer Anleihen sowie massgeschneiderte Anlagelösungen in Schweizer und globalen Anleihen. Die Boutique ist einer der beiden Fixed-Income-Spezialisten von Vontobel und bietet Anlegern eine Vielzahl von aktiv verwalteten Fixed-Income-Anlagestrategien an.

 

1 Per 30. Juni 2023

 

Vontobel
Bei Vontobel gestalten wir die Zukunft aus eigener Hand. Wir schaffen Chancen und verfolgen diese entschlossen. Wir beherrschen, was wir tun – und tun nur, was wir beherrschen. So bringen wir unsere Kunden weiter. Als global agierendes kundenzentriertes Investmenthaus mit Schweizer Wurzeln sind wir auf Vermögensverwaltung, aktives Asset Management und Anlagelösungen spezialisiert. Dabei nutzen wir die Möglichkeiten der Technologie für hochwertige, individuelle Kundenerlebnisse und für die Multiplikation unserer Investmentkompetenz über Plattformen und Ecosysteme. Wir befähigen unsere Mitarbeitenden und erwarten von ihnen, dass sie eigenverantwortlich handeln und neue Perspektiven eröffnen. Denn für uns beginnt erfolgreiches Investieren damit, persönlich Verantwortung zu übernehmen. Erreichtes stellen wir immer wieder infrage, denn wir verfolgen den Anspruch, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Die Namenaktien der Vontobel Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die enge Bindung der Vontobel Familien zum Unternehmen garantiert unsere unternehmerische Unabhängigkeit. Die daraus entstehende Freiheit ist zugleich Verpflichtung, unsere Verantwortung auch gegenüber der Gesellschaft wahrzunehmen. Per 30. September 2023 waren Vontobel CHF 268,1 Milliarden an Kundenvermögen anvertraut. Weltweit und im Heimmarkt Schweiz sind wir für unsere Kunden an 27 Standorten tätig.

Rechtlicher Hinweis
Diese Medienmitteilung dient ausschliesslich Informationszwecken und richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Die darin enthaltenen Angaben und Ansichten stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zur Beanspruchung einer Dienstleistung, zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen dar. Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten. Es ist in diesem Zusammenhang auf das Risiko hinzuweisen, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen.

Share

Share