Vontobel holt internationalen FinTech-Experten für den Ausbau des digitalen Geschäfts

Medienmitteilung 21.09.2020
Lesezeit: 3 Minute(n)

  • Toby Triebel, erfolgreicher Gründer und CEO von FinTech- Geschäftsmodellen, übernimmt Leitung der Vontobel Client Unit Digital Investing zum 5. Oktober 2020 und wird Mitglied des Operating Committee.
  • Vontobel will das Angebot von digitalen Lösungen für Anleger international weiter ausbauen.

Das Investmenthaus Vontobel, welches mit seinen digitalen Plattformen wie «derinet» oder «Volt» zu den führenden und innovativsten Schweizer Anbietern digitaler Anlagelösungen für Anleger in Europa zählt, verstärkt sich mit dem Finanzmarkt- und FinTech-Experten Toby Triebel. Triebel wird zum 5. Oktober die Leitung der globalen Client Unit «Digital Investing» übernehmen und Mitglied des Operating Committee. Über die Challenger-Einheit «Digital Investing» stellt Vontobel die globale Investment- und Produktexpertise direkt oder über Partnerschaften und Ecosysteme breiteren Kundengruppen über primär digitale Kanäle zur Verfügung. Dabei setzt dieser Bereich auf dem erfolgreichen Endkundengeschäft mit Zertifikaten und Hebelprodukten auf und ergänzt dieses mit einer breiteren Investment-Perspektive. Die Client Unit «Digital Investing», bislang unter der Leitung von Zeno Staub, wurde zu Beginn des Jahres im Zuge der Weiterentwicklung von Vontobel zu einem reinen kundenzentrierten Investmenthaus geschaffen.

Toby Triebel stösst von dem internationalen FinTech-Unternehmen Wealthsimple zu Vontobel, bei dem er in den vergangenen vier Jahren als CEO Europe and Head International für den Start und das Wachstum des digitalen Investment Managers in Europa und den USA verantwortlich zeichnete. Zuvor sammelte Triebel als Mitgründer und CEO des Berliner FinTech-Unternehmens Spotcap erfolgreich Erfahrungen in der Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle. Die Investmentwelt kennt Triebel aus den ersten zehn Jahren seiner beruflichen Karriere, unter anderem im Financing-Team bei Goldman Sachs International in London.

Der gebürtige Düsseldorfer hat nach seinem Studium an der London School of Economics and Political Sience erfolgreich einen Master of Philosophy in Economics an der University of Cambridge und einen Master of Business Research an der Ludwig-Maximilians-Universität München abgeschlossen.

«Mit Toby Triebel haben wir einen Experten für Vontobel gewonnen, der sowohl die internationale Welt der FinTech- Geschäftsmodelle kennt wie auch unsere Kernaufgabe als Investmenthaus. Er hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er die Chancen beider Welten zum Nutzen der Kunden zusammenführen kann. Als kundenzentriertes Investmenthaus, das moderne Technologie für massgeschneiderte, individuelle Kundenlösungen gezielt einsetzt, wollen wir seine grosse Expertise für künftiges Wachstum in unserem Geschäft mit Anlegern, die über digitale Kanäle agieren, nutzen. Mit unseren erfolgreichen Plattformen wie «derinet», über die private Kunden im Heimmarkt Schweiz, in Europa und in Hongkong heute schon unter mehr als 200’000 Lösungen aus dem Bereich der Strukturierten Produkte auswählen können, haben wir eine sehr gute Basis für künftiges Wachstum und neue rein digitale sowie hybride Kundenangebote», so Zeno Staub, CEO Vontobel.

  

Media Relations

peter.dietlmaier@vontobel.com
+41 58 283 59 30

urs.fehr@vontobel.com
+41 58 283 57 90

Investor Relations

michele.schnyder@vontobel.com
+41 58 283 76 97

francesco.sigillo@vontobel.com
+41 58 283 75 52


  

Vontobel
Bei Vontobel gestalten wir die Zukunft aus eigener Hand. Wir schaffen Chancen und verfolgen diese entschlossen. Wir beherrschen, was wir tun – und tun nur, was wir beherrschen. So bringen wir unsere Kunden weiter. Als global agierendes kundenzentriertes Investmenthaus mit Schweizer Wurzeln sind wir auf Vermögensverwaltung, aktives Asset Management und Anlagelösungen spezialisiert. Dabei nutzen wir die Möglichkeiten der Technologie für hochwertige, individuelle Kundenerlebnisse und für die Multiplikation unserer Investmentkompetenz über Plattformen und Ökosysteme. Wir befähigen unsere Mitarbeitenden und erwarten von ihnen, dass sie eigenverantwortlich handeln und neue Perspektiven eröffnen. Denn für uns beginnt erfolgreiches Investieren damit, persönlich Verantwortung zu übernehmen. Erreichtes stellen wir immer wieder infrage, denn wir verfolgen den Anspruch, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Die Namensaktien der Vontobel Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die enge Bindung der Vontobel-Familien zum Unternehmen garantiert unsere unternehmerische Unabhängigkeit. Die daraus entstehende Freiheit ist zugleich Verpflichtung, unsere Verantwortung auch gegenüber der Gesellschaft wahrzunehmen. Per 30. Juni 2020 waren Vontobel CHF 280.2 Milliarden an Kundenvermögen anvertraut. Weltweit und im Heimmarkt Schweiz sind wir für unsere Kunden an 26 Standorten tätig.

Rechtlicher Hinweis
Diese Medienmitteilung dient ausschliesslich Informationszwecken und richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Die darin enthaltenen Angaben und Ansichten stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zur Beanspruchung einer Dienstleistung, zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen dar. Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten. Es ist in diesem Zusammenhang auf das Risiko hinzuweisen, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen.