SFDR - Sustainable Finance Disclosure Regulation

Ein Überblick über unseren Ansatz

Vontobel verfügt über eine Sustainable Investing and Advisory Policy (Weisung zum Thema nachhaltiges Anlegen und Beratung), die darlegt, wie Vontobel Nachhaltigkeitsrisiken und wesentliche negative Nachhaltigkeitsauswirkungen in seine Anlagenentscheidungen und Beratungsdienstleistungen integriert. Insbesondere erläutert die Weisung unsere Gründe für nachhaltiges Anlegen, unsere Ziele in diesem Zusammenhang, unsere Governance-Struktur sowie die Umsetzung dieser Prinzipien in unseren Geschäftsdivisionen. Die Weisung befasst sich bereits mit den Erwartungen auf Ebene 1, und Vontobel wird im Laufe des Jahres 2021 beurteilen, wie nachfolgende technische Regulierungsstandards (Regulatory Technical Standard, RTS) integriert werden können. Die Weisung wurde 2019 veröffentlicht und im März 2021 zwecks Vereinbarkeit mit Artikel 3 und 4 der Verordnung (EU) 2019/2088 ergänzt.

 

Weisung zu nachhaltigem Anlegen und Beratung

Erfahren Sie mehr über unsere Grundsätze rund um das Thema nachhaltiges Anlegen. Die Weisung erläutert, wie wir Nachhaltigkeitsrisiken integrieren und die wichtigsten nachteiligen Auswirkungen in unseren Anlageprozessen berücksichtigen. 

Weisung zu nachhaltigem Anlegen und Beratung

PAI Statement

 

Vergütungspolitik

Erfahren Sie, wie wir Nachhaltigkeitserwägungen in unsere Vergütungspolitik einfliessen lassen.

Vontobels gruppenweite Vergütungspolitik

 


Weitere Informationen zur länderbasierten Vergütungspolitik:

Vergütungspolitik BVED (Deutschland)

Vergütungspolitik SIM (Italien)

Vontobel Asset Management SA Vergütungspolitik (EU)

 

Weitere Informationen darüber, wie Vontobel Asset Management und Vontobel Wealth Management Nachhaltigkeitserwägungen berücksichtigen, finden Sie auf ihren jeweiligen SFDR-Seiten.