Privacy Policy / Datenschutz / Behandlung personenbezogener Daten

1. Einleitung

Die Einhaltung der Datenschutzgesetze und damit der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogener Daten ist Vontobel ein wichtiges Anliegen. Die vorliegende Privacy Policy zeigt auf, wie wir Daten verwenden, die Sie uns im Rahmen der Benutzung unserer Website zugänglich machen.

Unsere Privacy Policy gilt nur für die nachfolgend umschriebenen Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unserer Website generiert werden.

Bitte lesen Sie unsere Privacy Policy vor dem Zugriff auf unsere Website und insbesondere vor der Eingabe personenbezogener Daten aufmerksam durch. Mit dem Zugriff auf die Vontobel-Website erklären Sie, dass Sie mit unserer Privacy Policy einverstanden sind. Falls Sie mit dieser Erklärung nicht einverstanden sind, ist ein Zugriff auf weitere Seiten unserer Website zu unterlassen.

Unsere Website enthält Hyperlinks zu Websites, die durch Dritte angeboten und unterhalten werden. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt solcher Websites und auf die Datenschutzpraktiken, die im Zusammenhang mit solchen Websites zur Anwendung kommen. Wir übernehmen deshalb auch keine Verantwortung für solche Websites. Wir empfehlen Ihnen daher, die Privacy Policy solcher Websites vor dem Zugriff auf diese zu studieren.
 

2. Datensammlung

Personenbezogene Daten werden nur erfasst, soweit Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Zusammenhang mit einer Anfrage oder Registrierung machen oder bestimmte Service-Leistungen nutzen. Nicht anonymisierte personenbezogene Daten wie Postanschriften und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen oder Bestellungen von Informationsmaterial angegeben werden, werden insbesondere für die Korrespondenz beziehungsweise den Versand verwendet, beispielsweise beim Bestellen eines Newsletters (vgl. dazu Ziff. 5. nachfolgend).

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf die Vontobel-Website und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet, beispielsweise durch die Anwendung der Cookie-Technologie. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert: IP-Adresse, Webbrowser, anfragende Domain, Datum und Uhrzeit, aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war. Anonymisierte Daten (z.B. durch den Einsatz von Cookies erhobene Daten) werden lediglich für statistische Zwecke und für die Optimierung unserer Website ausgewertet und anschliessend gelöscht. Zudem verwenden wir solche nicht personenbezogenen Daten dazu, Ihnen die Nutzung unserer Website zu erleichtern. So ist es dank Cookies beispielsweise möglich, eine durch Sie vorgenommene Domizilwahl für die Dauer einer Sitzung zu speichern und dadurch zu verhindern, dass Sie die entsprechende Eingabe wiederholt vornehmen müssen.

Cookies
Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich einverstanden, dass in gewissen Fällen eine sogenannte "Cookies"-Technologie benutzt wird, um Sie mit massgeschneiderten Informationen zu versorgen. Unter "Cookie" wird eine Informationsdatei verstanden, welche durch Speicherung auf der Harddisk dazu führt, dass ein Computer bei weiteren Besuchen der Vontobel Website wieder erkannt wird. Ihre Daten werden zu keiner Zeit mit den bei Vontobel gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Webanalysedienste
Wir verwenden unterschiedliche Webanalysedienste, wie z.B. Webtrends, einen Analysedienst der Webtrends Inc., oder Google Analytics bei ausgewählten Applikationen, einen Netzanalysedienst der Google Inc. Die Webanalysedienste verwenden Cookies (vgl. obenstehender Abschnitt), welche die Nutzung des digitalen Auftritts auswerten, um Informationen zwecks Verbesserung unserer Dienstleistungen zu erhalten, sowie um eine statistische Auswertung unseres Besucherverkehrs vorzunehmen.

Wir haben jedoch eine IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert. In einem solchen Fall versprechen die Webanalysedienste, dass ein Rückschluss auf einzelne Personen nicht möglich ist. Die dabei erzeugten Informationen werden an einen Server im Ausland, insbesondere in den USA, übertragen und dort gespeichert. Sodann können die erzeugten Informationen unter Umständen mit anderen Daten der Webanalysedienste zusammengeführt werden. Sie können das Speichern der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern (vgl. nachfolgender Abschnitt).

Der Datenerhebung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Nähere Informationen finden Sie im Privacy Statement von Webtrends oder von Google Analytics.

Wie kann der Einsatz von Cookies und Web-Analyse-Tools verhindert werden?
Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Ihr Browser so eingestellt werden kann, dass Sie über den Empfang eines „Cookie“ informiert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Sie können auch Cookies auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät löschen, indem Sie die entsprechende Funktion Ihres Browsers benutzen.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser:

Prüfen Sie, welchen Webbrowser Sie benützen und wählen anschliessend den entsprechenden untenstehenden Link. Auf der Zielseite finden Sie eine Anleitung, wie Sie Cookies für Ihren Webbrowser aktivieren oder deaktivieren können.

Google Chrome

Firefox

Internet Explorer

Safari

Entscheiden Sie sich, unsere Cookies nicht zu akzeptieren, werden Sie auf unseren Websites gewisse Informationen nicht sehen und einige Funktionen, die Ihren Besuch verbessern, nicht nutzen können.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie auf folgender Website:
www.allaboutcookies.org


Retargeting

Unsere Website sowie die von uns (auf entsprechende Bestellung) versendeten E-Mail-Newsletters verwenden sog. Retargeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben, auf anderen Websites mit Werbung anzusprechen.

Onsite Targeting
Auf der Vontobel Website werden auf Basis einer Cookie-Technologie Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Onlineangebotes gesammelt. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer anonymen Auswertung der Nutzung der Homepage. Mit dieser Technologie können wir Ihnen Werbung und/oder besondere Angebote und Services präsentieren. Unser Ziel ist es dabei, unser Online-Angebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung zu präsentieren, die Ihren Interessengebieten entspricht.
 

3. Datenübertragung

Wir weisen Sie darauf hin, dass Daten beim Transport über das Internet selbst dann unkontrolliert grenzüberschreitend übermittelt werden können, wenn sich sowohl der Absender als auch der Empfänger im gleichen Land befinden.

Wir übernehmen für die Sicherheit Ihrer Daten während der Übermittlung via Internet keine Haftung. Mitteilungen, die Sie uns per E-Mail senden, sind möglicherweise nicht sicher. Wenn Sie uns per E-Mail vertrauliche Informationen senden, geschieht dies auf Ihre eigene Gefahr. Wir bitten Sie, falls Sie dies im konkreten Fall für angemessen erachten, uns statt via Internet über einen sicheren Datenübermittlungskanal zu kontaktieren.

Da selbst bei der Übertragung verschlüsselter Daten Absender und Empfänger erkennbar bleiben, kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Dritter - möglicherweise irrtümlich - auf eine bestehende Bankbeziehung zwischen Ihnen und Vontobel schliessen könnte.
 

4. Datenspeicherung

Nachdem Sie uns personenbezogene Daten übermittelt haben, werden diese Daten auf unseren Servern zu den Zwecken, zu denen Sie uns die Daten übermittelt haben, gespeichert. Wir haben angemessene Datensicherheitsmassnahmen getroffen, um den Zugriff auf diese Daten nur einem beschränkten Kreis autorisierter Personen zu ermöglichen und gegen unerlaubten Zugriff, Missbrauch, Verlust oder Zerstörung zu schützen.

Die von uns erhobenen Daten werden von uns in einer zentralen Datei gespeichert. Sie können - unabhängig davon in welchem Land bzw. von welcher Website einer Gruppengesellschaft sie erhoben werden - zur Bank Vontobel AG, Gotthardstrasse 43, CH-8022 Zürich transferiert werden. Bei der Schweiz handelt es sich um ein Land mit einem anerkannt angemessenen Datenschutzniveau. Auf diese zentrale Datei können andere Gesellschaften der Vontobel-Gruppe ausschliesslich in Bezug auf diejenigen Daten Zugriff nehmen, welche durch sie bzw. auf deren Websites sie erhoben worden sind.
 

5. Datennutzung

Wir nutzen nicht anonymisierte personenbezogene Daten:

  • für den im Zusammenhang mit der Dateneingabe angegebenen Zweck (z.B. Versand des Newsletters)
  • zur Erfüllung unserer Leistungen
  • zur Verbesserung der Qualität der Produkte oder Dienstleistungen
  • zur Information über neue Dienstleistungen und Produkte
  • zur bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste
  • zur Pflege der Adressdaten von Personen, mit denen wir eine Geschäftsbeziehung unterhalten.

In diesem Zusammenhang weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir die von Ihnen mittels Dateneingabe freiwillig gemachten, nicht anonymisierten personenbezogenen Daten (weiter) auswerten, insbesondere mittels dieser Daten weitere personenbezogene Daten aus öffentlichen zugänglichen Quellen bzw. öffentlich zugänglichen Datensammlungen über Sie erheben können. Sie erklären sich hiermit mit diesem Vorgehen ausdrücklich einverstanden.

Auf einigen unserer Seiten bitten wir Sie um eine Einwilligung in die Weitergabe von Daten an Dritte sowie in die Nutzung von Daten zu Werbezwecken. Mit dem Absenden des entsprechenden Formulars geben Sie Ihre Einwilligung, dass die von uns erhobenen Daten nicht nur von uns, sondern auch von anderen Gesellschaften der Vontobel Gruppe zum Zweck der Pflege der konzernweiten Kundenbeziehungen und zur Information über neue Produkte genutzt werden können. Sie geben ferner ihr Einverständnis, dass wir und andere Gesellschaften der Vontobel-Gruppe die personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste verarbeiten und nutzten dürfen.
Sie haben als Nutzer die Möglichkeit, der Nutzung zu Werbezwecken bzw. der Weitergabe an Dritte jederzeit durch Mitteilung an die in Ziffer 7 genannte Stellen zu widersprechen.

Grundsätzlich werden nicht anonymisierte personenbezogene Daten nur denjenigen Mitarbeitern, resp. Dritten zur Verfügung gestellt, die diese Informationen kennen müssen im Hinblick auf die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen oder falls wir durch gesetzliche oder regulatorische Bestimmungen dazu verpflichtet sind. Wir können nicht anonymisierte personenbezogene Daten für die oben beschriebenen Zwecke im Rahmen des gesetzlich Zulässigen auch an Unternehmen weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen. Die Weitergabe der erhobenen Daten kann an Dienstleitungserbringer ausserhalb der Schweiz bzw. Domizillandes des Nutzers erfolgen. Diese Dienstleistungserbringer sind verpflichtet, die Informationen und alle erhobenen Daten  vertraulich zu behandeln und ausschliesslich für die Zwecke zu nutzen, für die sie ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Unsere verbundenen Unternehmen, Beauftragten und Drittdienstleister, welche Zugriff auf personenbezogene Daten haben, die über die Vontobel-Website erhoben werden, sind verpflichtet, den Datenschutz zu beachten. Bei der allfälligen Übermittlung von personenbezogenen Daten in andere Länder stellen wir sicher, dass die jeweils geltenden Gesetze und Vorschriften eingehalten werden, beispielsweise, indem wir Vereinbarungen schliessen, mit denen sichergestellt wird, dass die Empfänger Ihrer Daten ein angemessenes Datenschutzniveau aufrechterhalten.

Bestimmte Länder können strengere Datenschutzbestimmungen haben, sodass in diesen Ländern Ihre nicht anonymisierten personenbezogenen Daten nicht im oben beschriebenen Umfang genutzt werden dürfen, insbesondere nicht auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben weitere personenbezogene Daten über Sie erhoben oder Ihre personenbezogenen Daten nicht andere Personen oder Unternehmen weitergegeben werden dürfen.

Ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt.
 

6. Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung.
 

7. Widerruf der Einwilligung und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch mit Wirkung für die Zukunft unter der einschlägigen nachfolgenden Adresse, je nach Domizilland, widerrufen. Ebenso können Sie der Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Werbe- und Marketingmassnahmen jederzeit schriftlich oder elektronisch widersprechen.

Bank Vontobel AG
Gotthardstrasse 43
CH-8002 Zürich
Fax +41 58 283 73 73

Bank Vontobel Europe AG
Alter Hof 5
D-80331 München
E-Mail: info.de@vontobel.com
Fax +49 89 411890 0

Vontobel Financial Products (Asia Pacific) Pte. Ltd.
8 Marina View,
Asia Square Tower 1, Level 07- 04
SGP-Singapur 018960
Telefon +65 6407 1170

oder via E-Mail: webmaster@vontobel.com
 

8. Änderung der Privacy Policy

Wir behalten uns vor, diese Privacy Policy ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Seite regelmässig zu besuchen. Diese Privacy Policy wurde letztmals per 18. September 2017 aktualisiert.

Bitte lesen Sie auch unsere Nutzungsbedingungen.