MiFID - Markets in Financial Instruments Directive

MiFID ist eine Richtlinie der Europäischen Union zur Harmonisierung der Finanzmärkte im europäischen Binnenmarkt.

Zweck der Direktive ist die Verbesserung des Anlegerschutzes, eine erhöhte Transparenz der Finanzmärkte und die Sicherstellung höchster Integrität der Finanzdienstleister. Inhaltlich werden verschiedene Themen behandelt:
Wohlverhaltensregeln, Organisationspflichten, Best Execution, mögliche Interessenkonflikte, die Anforderungen an das Betreiben von geregelten Märkten und Handelsplattformen, die systematische  Internalisierung sowie die Anforderungen an Vor- und Nachhandelstransparenz. MiFID-Richtlinien gelten für  die EU/EWR-Mitgliedstaaten und die dort ansässigen Finanzdienstleister.

Vontobel hat sich seit jeher zu einem ehrlichen, redlichen und professionellen Handeln verpflichtet. In diesem Sinne formalisieren MiFID-Richtlinien in vielen Punkten die aktuelle Praxis und finden sich mit ihrem Kern in den Werten, Prinzipien und Zielen von Vontobel wieder.

Die Umsetzung von MiFID erfolgt nach nationalem Recht der einzelnen EU/EWR-Mitgliedstaaten. Die folgenden Links führen Sie zu den standortspezifischen Informationen betreffend Umsetzung der Richtlinien bei Vontobel.

Vontobel-Gruppe
24.11.2017 Allgemeine Conflict of Interest Policy der Vontobel-Gruppe Download
24.11.2017 Beschwerdemanagement der Vontobel-Gruppe Download
  • Bank Vontobel Europe AG, Deutschland

    Die abrufbaren Dokumente informieren Sie ausführlich über die Bank Vontobel Europe AG und ihre Wertpapierdienstleistungen, ihre Grundsätze zur Auftragsausführung und über ihren Umgang mit möglichen Interessen-Konflikten.

    Wealth Management
    07.03.2018 Informationen zum Anlegerschutz Download
    10.10.2017 Conflict of Interest Policy Download
    10.10.2017 Best Execution Policy - Vontobel Wealth Management Download
    09.03.2018 Beschwerdepolicy Download
    Investment Banking
    29.11.2017 Allgemeine Kundeninformationen Download
    29.11.2017 Ausführungsgrundsätze Download
    10.10.2017 Conflict of Interest Policy Download
    09.01.2018 Informationen zur systematischen Internalisierung Download
    09.03.2018 Beschwerdepolicy Download